Wachaufestspiele 2020

 81,00

Sa. 01. Aug. 2020
1 Reisetag

Wachaufestspiele in Weißenkirchen in der Wachau “Göttin in weiß”
Preis pro Person ab € 81,-

Beschreibung

Detailinformation downloaden

“Göttin in weiß” im Theisenhoferhof in Weißenkirchen mit Reinhard Nowak.
Kellerführung und Weinverkostung im Weingut Domäne Wachau in Dürnstein.

Domäne Wachau Schnuppern. Erkunden Sie die barocken Kellergewölbe unter dem Dürnsteiner Kellerschlössel und erfahren Sie, was die Wachau als Weinbaugebiet so außergewöhnlich macht. Bei der anschließenden Verkostung kommen Sie den Besonderheiten von Steinfeder, Federspiel und Smaragd sowie den Wachauer Rebsorten auf die Spur.
Wachaufestspiele. Das wunderbare Renaissance Ambiente des Teisenhoferhofs ist Spielort der Wachaufestspiele in der Marktgemeinde Weißenkirchen.
Zum Stück. „Göttin in weiß”, musikalische Komödie von Hofbauer & Flo.
Wir schreiben das Jahr 1900. Auf einem Kongress in der Wachau sollen die bedeutendsten Ärzte ihrer Zeit darüber entscheiden, ob Frauen in der Donaumonarchie künftig Medizin studieren dürfen. Der Ausgang der Abstimmung hängt vom einzigen noch unentschlossenen Arzt ab: Intrigen, Herzenswirrwarr und Verstrickungen spitzen sich zu und kulminieren in einem komödiantischen Feuerwerk. “Göttin in weiß” von Florentina Hofbauer, mit Musik von Peter Hofbauer, verspricht Lachtränen zu wunderschönen Melodien im traumhaften Ambiente des Teisenhoferhofs.

Progammablauf: Am Nachmittag Abfahrt in den Zustiegsorten und Fahrt zum Weingut Domäne Wachau.
16.00 Uhr Führung und Weinverkostung im Weingut Domäne Wachau,
Dauer ca. 1,5 Std. anschließend Fahrt nach Weißenkirchen.
20.00 Uhr, Vorstellungsbeginn.
Rückfahrt mit dem Bus zu den Zustiegsstellen nach Ende der Vorstellung.

Preis pro Pers:
mit Karte Kat. 1 € 93,-
mit Karte Kat. 2 € 81,-

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Kellerführung und Weinverkostung im Weingut Dömäne Wachau
  • 1 x Karte in gewählter Kategorie zu den Wachaufestspielen „Göttin in weiß”

Anmeldeschluss Di. 31.03.2020

Zustiege entlang der Strecke Hollabrunn - Oberußbach - Stockerau - Tulln Weitere Zustiege auf Anfrage möglich.

Die genaue Abfahrtszeit wird ca. zwei Wochen vor Abfahrt bekanntgegeben.

Mindestteilnehmer 25 Personen.

STORNO- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: Es kommen gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen zur Anwendung: 100% Stornokosten ab Buchung, 100% Zahlung bei Buchung. Wir weisen ausdrücklich auf die Möglichkeit zum Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung, EURO 12,-, hin.

Zusätzliche Information

Reisetage

1 Reisetag

Reisezeitraum (Reiseliste)

01. Aug. 2020

Preis

Ab

Zahlungsbedingungen

Veranstalter: Haschka GmbH, Eintragung Nr. 2008/0030.
Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen in der letztgültigen Fassung (ARB 1992).

Zahlungsmodalitäten: Der Gesamtbetrag ist sofort bei Erhalt der Buchungsbestätigung zahlbar.
Es kommen gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen zur Anwendung: 100% Stornokosten ab Buchung, 100% Zahlung bei Buchung.

Bankverbindung
Raiffeisenbank Großweikersdorf
Bankleitzahl: 32242
Konto: 4.556
IBAN: AT133224200000004556
BIC: RLNWATW1242

Information und Buchung
Tel: 02955/70 381
Fax: 02955/70 414
Email: office@haschka.at
 

Angaben zur Person

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse/Hausnr.*

PLZ/Ort*

Ihre E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Reisepersonen

Anzahl*

Namen der Reisepersonen*

Bei Bedarf weitere Reisepersonen unter Anmerkungen anführen.

Weitere Angaben

Einstiegsstelle

Interessse an Reiseversicherung
JaNein

Sonstige Anmerkungen